Projektübersicht

Ersatzbeschaffung eines Defibrillators als Teil der Ausstattung eines Rettungswagens des DRK Ortsvereins Attendorn.

Kategorie: Soziales Engagement
Stichworte: Defibrillator, Wiederbelebung, DRK Attendorn, Rettungswagen (RTW), Attendorn
Finanzierungs­zeitraum: 03.02.2020 08:45 Uhr - 29.04.2020 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: 01. Mai 2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Das Projekt dient dazu, die Ausstattung des Rettungswagens des Ortsverein Attendorn zu modernisieren. Mit dem neuen Defibrillator kann der Standard in der Versorgung deutlich verbessert werden.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Durch die Anschaffung des Defibrillators wird die Notfallversorgung aller EinwohnerInnen/ BesucherInnen Attendorns deutlich verbessert.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Der Rettungswagen des DRK Ortsverein Attendorn ist sowohl in der Notfallversorgung als auch auf den meisten Veranstaltungen im Stadtgebiet Attendorn für die BürgerInnen der Stadt im Einsatz.

Vor dem Hintergrund dient der im Rettungswagen eingesetzte Defibrillator als möglicher Lebensretter für alle Einwohner/Besucher der Stadt.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Durch die Spenden wird dem DRK Ortsverein Attendorn die Anschaffung des Defibrillators ermöglicht.
Da für die ständige Einsatzbereitschaft solcher Geräte regelmäßige teure Wartung erforderlich ist, werden zusätzliche Spenden für diese Zwecke verwendet.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt stehen die 50 aktiven ehrenamtlichen Mitglieder des DRK Ortsvereins Attendorn.